DIE NATUR EINER KULTUR

Obst vom Bodensee ist eine regionale Qualitätsmarke. Sie steht für Apfelanbau aus einer großen Tradition, aus einer lang gepflegten Kultur und nicht zuletzt aus der Hand von rund 1.150 Erzeugern.

Die Region am See bereitet damit auch einer reichen Sortenvielfalt den Boden. Denn für Wuchs wie Geschmack bietet das milde Klima hier ideale Bedingungen. Das Ganze geerntet als Frucht einer einzigartigen Landschaft: vor der Kulisse des Bodensees, umrahmt vom Blick auf die Alpen. Der Apfelanbau am Bodensee wird in der Pflege seit Jahrhunderten perfektioniert – heute vielfach geprägt durch eine neue Generation junger Landwirte, die ihre Leidenschaft und ihr Können dem meisterhaften Anbau widmen.

Lust auf dieses Lebensgefühl? Dann lassen Sie es sich schmecken!

News vom Bodensee

News vom

Fruchtwelt Bodensee 2024

Ein erfolgreiches Messewochenende liegt hinter uns und wir sagen ein großes Dankeschön an alle Beteiligten für die tolle Zusammenarbeit. „Die Besuche unserer …

mehr

News vom

SAVE THE DATE: Fruchtwelt Bodensee 2024

Die FRUCHTWELT BODENSEE 2024 findet von 23. - 25. Februar 2024 in Friedrichshafen am Bodensee statt. Nicht nur den Geschmack der Landwirte, sondern auch den …

mehr

News vom

Grüne Woche in Berlin

Mit einer Tonne Äpfel und Birnen vom Bodensee sind wir nach Berlin gereist und hatten 10 sehr erfolgreiche Messetage am Gemeinschaftsstand von …

mehr

QUALITÄT, DIE NAHE LIEGT

Regional und deutschlandweit

Genuss, Erfrischung und ein Bisschen vom Ferienfeeling – dafür stehen unsere Äpfel als Gruß vom Bodensee fast das ganze Jahr über zur Verfügung. Wenn Sie sichergehen wollen, Top-Markenware „OBST VOM BODENSEE“ zu bekommen, gehen Sie am besten zu einem gut geführten Supermarkt. Das so präsentierte Obst ist in jeder Hinsicht auf beste äußere und innere Werte geprüft. Und dass es ganz ausgezeichnet schmeckt, garantieren wir Ihnen schon hier und jetzt.

 

Unsere Verpackungen

Von über 1.100 Erzeugern

Äpfel am Bodensee sind ein Kulturgut und prägen die hiesige Lebensart seit Jahrhunderten. Im zweitgrößten Apfelanbaugebiet Deutschlands pflegen rund 1.150 Erzeuger heute dieses Erbe in einer für den Obstanbau wie geschaffenen Region. Mit einer Durchschnittsfläche von unter 10 ha sind die Betriebe relativ klein strukturiert und gestalten so die Kulturlandschaft am Bodensee maßgeblich mit. Die Natur bestimmt dabei die Qualität der Ernte von über 20 Millionen Apfelbäumen – gereift im milden Klima von See und Voralpengebiet. Dazu kommt aktiver Klimaschutz durch kurze Wege in und aus der Region.

 

Unsere Geschichte und Tradition

Eröffnung der Apfelsaison 2023